Familiengerechtes Wohnen mitten in Hamburg mit der Baugemeinschaft Friedrichsberg!

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe aus jungen Familien, Paaren und Singles. An der neu gebauten Spielstraße „Erika- Mann-Bogen“ im Parkquartier Eilbek bauen wir zusammen ein Mehrfamilienhaus mit 15 Eigentumswohnungen. Durch das gemeinsame Planen und Bauen lernen wir uns intensiv kennen und bauen so auch gleichzeitig eine gute Nachbarschaft auf. Wir wollen auch das spätere Zusammenleben selbst organisieren und so eine lebendige Hausgemeinschaft entstehen lassen.

Unser Haus hat vier Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss und steht auf einem ca. 2.300 m² großen Grundstück. Alle Wohnungen sind südorientiert und verfügen über großzügig dimensionierte Loggien mit vorgelagerten Balkonen oder Terrassen. Die Wohnungen sind über ein Treppenhaus mit Fahrstuhl und über Laubengänge erschlossen, der Zugang ist barrierefrei. Auf der Südseite des Grundstücks befindet sich der Gemeinschaftsgarten mit einer Kinderspielfläche. 14 private PKW-Stellplätze sind in der Tiefgarage des Gebäudes vorhanden. Auf das Dach kommt eine Solarthermieanlage, Oberflächenwasser wird in einem offenen Graben abgeführt.

Wir streben einen hohen Energiestandard (besser als KFW-40) an. Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgt für gute Luft in den Wohnungen, ohne dass beim Lüften Wärme verloren geht. Das Gebäude hat eine Ziegelfassade. Beide Maßnahmen sollen dazu beitragen, die Betriebs- und Instandsetzungskosten zu minimieren. Wenn wir doch einmal heizen müssen, sind wir verpflichtet, dafür Fernwärme abzunehmen.

Alle Wohnungen sind inzwischen vergeben. Für den Fall, dass doch noch eine Partei austritt, führen wir eine Warteliste. Interessenten für die Aufnahme in die Warteliste können sich unter der angegebenen Telefonnummer melden.

Abschließend noch ein Hinweis: die Hochbauplanung wird vom Lübecker Büro Meyer-Steffens-Architekten, die wirtschaftliche Baubetreuung von STATTBAU HAMBURG GmbH ausgeführt.